Aimee Bastian Paar-Coaching in Düsseldorf Liebe

Paarcoaching

Sie fühlen sich oft unverstanden und ignoriert. Sie haben den Eindruck, dass Sie beständig geben und nichts zurückbekommen, dass Sie nicht wertgeschätzt werden. Sie sind unzufrieden mit der Rollenverteilung innerhalb der Beziehung. Wenn Ihr Partner Sie immer mehr einengt, Ihnen zu viel oder zu wenig Verantwortung überlässt, dann ist es jetzt an der Zeit, etwas zu verändern!

 

Im Rahmen eines Paarbeziehungstrainings schauen Sie sich Ihre gemeinsamen Ziele an, analysieren, wo und warum Sie sich unterwegs etwas aus den Augen verloren haben. Und Sie lernen, selbstsicher Ihre Bedürfnisse zu kommunizieren und gleichzeitig Ihr Leben gemeinsam mit dem Partner wieder bewusster, respekt- und vor allem liebevoller zu gestalten.

 

·      In einer Bestandsaufnahme, analysieren Sie, wo Sie momentan gemeinsam stehen
und was eigentlich mal die Ziele Ihres gemeinsamen Weges waren.

·      Sie verarbeiten Enttäuschungen und Verletzungen, lernen zu vergeben und loszulassen.

·      Sie erarbeiten eine neue Sichtweise auf bestimmte Situationen und Entwicklungen.

·      Sie reflektieren, wie sich Ihre Gefühle und Ihre Einstellungen und Ihre Kommunikation unbewusst auf Ihr Handeln auswirken.

·      Sie betrachten ganz konkret die Verteilung der Verantwortung für Ihr Einkommen und den Haushalt.

·      Sie lernen, einen Teil der Verantwortung zu tragen – und den anderen beim Partner zu belassen.

·      Sie lernen, wie Sie Herausforderungen besser meistern können.

 

Wenn Sie Ihren persönlichen Blickwinkel erweitern und einen besseren Zugang zu Ihrem Partner erhalten möchten, dann ist ein Paarbeziehungstraining für Sie genau das Richtige. Optimal ist es, wenn Sie sich für diesen Prozess zu zweit Zeit nehmen. Sie können allerdings auch schon viel erreichen, wenn Sie alleine mit einem Coaching starten.

Coaching für …

 

#Profil

Aimèe Bastian, Systemischer Coach, Kinder- und Jugendcoach

Aimée Bastian (M.A.), 1969

 

Die Informationswissenschaftlerin und Organisationspsychologin Aimée Bastian ist systemischer Coach (ECA, ICI) sowie Kinder- und Jugendcoach (IPE). Die alleinerziehende Zwillingsmutter von zwei Jungs (*2002) leitet neben ihrer Tätigkeit als Coach eine Agentur für Unternehmenskommunikation. Zum weiteren Familienkreis gehört ihr Partner mit seinen drei Kindern (*1998, *1999, *2006). „Wochenenden oder Urlaube mit fünf Kindern sind toll – vorausgesetzt, jeder findet eine Position, in der er sich wohl fühlt“, so Aimée Bastian. Hier mehr erfahren.