Aimée Bastian Eltern-Coaching in Düsseldorf – Glücklich und entspannt das Familienleben genießen

Elterncoaching

Eine Familie gründen und zusammen alt werden, das war mal Ihr gemeinsamer Traum. Inzwischen gleicht ihr Familienalltag aber eher einem Horrorszenario: Die Kinder sind ständig unruhig und fordernd, tun sich schwer im Sozialkontakt und beim Befolgen von Regeln oder ihre Schulleistungen sacken ab. Sie selbst fühlen sich permanent überfordert und streiten neuerdings immer häufiger mit Ihrem Partner über die richtigen Erziehungsmethoden. Ihre Kommunikation ist von gegenseitigen Vorwurfsarien geprägt ...

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, sollten Sie dringend über ein Elterncoaching nachdenken, um Ihren Kindern wieder starke Eltern sein zu können, um Ihre Partnerschaft wieder harmonischer zu gestalten und um selbst wieder mehr in Ihre Kraft zu kommen.

 

In einem Elterncoaching definieren Sie Ihre Ziele neu und machen sich auf den Weg dahin.

 

·      Sie analysieren Ihre aktuelle Familien- und Beziehungssituation.

·      Sie bestimmen und formulieren Ihre genauen Bedürfnisse und Wünsche.

·      Sie lassen Ihre Schuldgefühle los.

·      Sie integrieren Ihre Bedürfnisse und Wünsche in die Beziehung zu Ihren Kindern.

·      Sie finden Strategien, um Ihre Partnerschaft zu optimieren

·      Sie definieren Ihre kurz-, mittel- und langfristigen Ziele.

 

 

Wenn das Leben in Ihrer Familie nur noch wenig mit dem zu tun hat, was Sie sich einmal gewünscht haben, bevor Sie Kinder bekommen haben, dann ist ein Elterncoaching genau das Richtige für Sie.

Coaching für ...

#Profil

Aimèe Bastian, Systemischer Coach, Kinder- und Jugendcoach

Aimée Bastian (M.A.), 1969

 

Die Informationswissenschaftlerin und Organisationspsychologin Aimée Bastian ist systemischer Coach (ECA, ICI) sowie Kinder- und Jugendcoach (IPE). Die alleinerziehende Zwillingsmutter von zwei Jungs (*2002) leitet neben ihrer Tätigkeit als Coach eine Agentur für Unternehmenskommunikation. Zum weiteren Familienkreis gehört ihr Partner mit seinen drei Kindern (*1998, *1999, *2006). „Wochenenden oder Urlaube mit fünf Kindern sind toll – vorausgesetzt, jeder findet eine Position, in der er sich wohl fühlt“, so Aimée Bastian. Hier mehr erfahren.